Zac Efron zieht wahrscheinlich nach Australien, um mit seiner neuen Freundin zusammen zu sein

Der Umzug in ein anderes Land inmitten einer globalen Pandemie ist für viele von uns wahrscheinlich keine ideale Situation, aber Zac Efron macht Berichten zufolge einen großen Schritt - nach Australien.

Menschen berichtet, dass der Schauspieler, der in Byron Bay in Australien ein Haus nur wenige Minuten vom Strand entfernt gemietet hat, in der Gegend auf Wohnungssuche war und anscheinend Wurzeln im Land geschlagen hat.

'Es scheint wirklich, dass er vorhat, dauerhaft in Australien zu bleiben', sagte eine Quelle Menschen .



Der Umzug könnte zumindest teilweise seiner neuen Freundin Vanessa Valladeres zu verdanken sein, die in Byron Bay lebt. Menschen berichtet, dass er Valladeres im Juni getroffen hat, als sie als Kellnerin im Byron Bay General Store arbeitete, und dass die beiden zusammen 'Spaß haben'.

'Sie haben im Juli angefangen rumzuhängen und vor kurzem zusammen einen Skiausflug gemacht', sagte eine Quelle gegenüber dem Outlet und fügte hinzu, 'sie verbringt viel Zeit in seinem Haus.'

Tägliche Post berichteten, dass Valladares nicht mehr im Restaurant arbeitet und ein 'aufstrebendes Modell' ist. Ihr Instagram zeigt, dass sie für mehrere australische Marken wie Love St., Of the Sun und RVCA gearbeitet hat.

Anfang dieser Woche wurden Efron und Valladeres Händchen haltend fotografiert.

Vielleicht kann sich Efron mit den Mitbewohnern von Byron Bay, Chris und Liam Hemsworth, anfreunden.