Sie werden diese 6 Frisuren diesen Herbst überall sehen

Wenn sich die Jahreszeiten ändern und wir uns darauf vorbereiten, unsere Sommergarderobe gegen gemütliche Herbstlooks einzutauschen, ist es auch an der Zeit, über unsere Haare nachzudenken - und die berühmte Friseurin Monaè Everett denkt schon seit einiger Zeit über Herbsthaartrends nach.

Nachdem ich gerade mit der Schauspielerin Dominique Fishback an einem Netflix-Film gearbeitet habe und jetzt mit den Frauen an der Arbeit bin Leistung Everett, die neue Spin-off-Serie, hat mit einigen Stilen experimentiert, von denen sie vorhersagt, dass sie im Herbst im Trend liegen werden.

Klassiker sehen aus wie halb hoch und halb runter, und der perfekte Pferdeschwanz wird laut Stylist diesen Herbst erscheinen. Sie sieht auch eine Verschiebung von langen, glatten Haaren zu kurzen natürlichen Stilen am Horizont - und Rückfallstile aus den 50er Jahren, die ebenfalls ein Comeback erleben könnten.



Um uns vorzubereiten, sprach Everett mit InStyle um ein paar Frisurentrends für den Herbst zu teilen und wie man diese Looks am besten erzielt.

Der perfekte Pferdeschwanz

'Ich denke, die Kreativität des Pferdeschwanzes nimmt wirklich zu', teilt der Stylist mit. „Ich finde es toll, dass jede Haartextur einen Pferdeschwanz rocken kann und man sie für alles verwenden kann, vom Fitnessstudio bis zu einem super eleganten (virtuellen) roten Teppich. Ich mag besonders den perfekten Pferdeschwanz, der genau in der Mitte des Kopfes sitzt. '

Wenn Sie ein glattes Finish wie Alicia Keys wünschen, entscheiden Sie sich für ein Produkt wie Afro Sheens Slick Back Cream Styler und glätten Sie Ihr Haar mit einer harten Bürste.

Half Up Half Down

'Der halb hoch halb runter Stil scheint nirgendwo hin zu gehen', sagt Everett. 'Dafür ist es ein bisschen Haar vorne mit dem Rest unten. Das ist eine Hommage an die Zeit, als sie es in den 50ern mit viel Volumen machten. Jetzt ist es eine Möglichkeit, einen wirklich schönen, normalerweise großen Stil zu haben, der Ihr Gesicht zur Geltung bringt, aber Sie sehen immer noch so aus, als wären Ihre Haare ausgefallen. '

Nehmen Sie den Curl ID Smart Curling Iron von T3, um lose Wellen wie die von J.Lo zu erzeugen.

Strukturierte Frisuren: Loks und enge Spulen

Laut Everett ist 'jede stark strukturierte Frisur hier, um zu bleiben, egal ob es sich um Loks oder enge Spulen handelt.'

Natürlich sind die Signatur-Locs von Ava DuVernay das echte Geschäft, aber wenn Sie noch nicht bereit sind, die Verpflichtung einzugehen, stehen Ihnen eine Reihe von Faux-Loc-Stilen zur Auswahl.

VIDEO: Lady Gagas neue Haarfarbe hat eine berührende Botschaft

Beschnittene Stile: Curly Pixies

'Beschnittene Stile sind in', sagt der Stylist. 'Der kurze Coily-Stil ist wie die natürliche Version des Pixie. Ich denke, die Leute sind wirklich daran interessiert, ihr natürliches Haar und ihre natürliche Textur zu zeigen - der Web-Look ist eine Art Ausweg. '

Der Friseur von Lupita Nyong, Vernon Francois, hat seine eigene Produktlinie, um Ihren lockigen oder lockigen Pixie-Pop zum Platzen zu bringen. Entscheiden Sie sich für das Pure Fro Shine Serum aus seiner Kollektion, wenn Sie wunderschöne Haare vom Typ 4 wie Nyong & opos; o haben.

Große natürliche Afros

'Ich denke, je größer der natürliche Afro, desto besser', ruft Everett aus. 'Ich liebe es, dass natürliche Mädchen wirklich mit riesigen, breiten Haaren glänzen.'

Verwenden Sie OGXs Arganöl aus Marokko Dry Oil Shine Mist, wenn Sie mit dem Heraussuchen Ihrer Haare fertig sind, um Ihrem Haar etwas Glanz zu verleihen.

Strukturierte Hochsteckfrisuren

'Stark geformte Hochsteckfrisuren kommen zurück', prognostiziert der Stylist. 'Und es ist nicht wie bei älteren Abschlussballstilen.'

Abhängig von Ihrer Haartextur benötigen Sie möglicherweise ein wenig Hilfe, um sicherzustellen, dass der Stil nach einigen Stunden nicht schlaff aussieht. Wenn dies der Fall ist, nehmen Sie eine Flasche Luminous Hairspray Strong Finish von Moroccanoil für zusätzlichen Halt, damit sich Ihr Haar nicht knusprig anfühlt.