Dieser Hack wird das ärgerlichste Problem mit Pony beheben

Mein größtes Problem mit Pony ist nicht die Tatsache, dass sie einmal im Monat einen Salontermin benötigen oder dass sie mich daran hindern, eine Mütze zu tragen, weil, na ja, Bettkopf. Ich kann mit diesen täglichen Ärgernissen umgehen. Was ich absolut kann nicht umgehen (und irritiert mich unglaublich!), wenn mein Pony in der Mitte platzt.

Ich weiß, dass Vorhangponys sehr beliebt sind (und, tbh, ich bin ein großer Fan dieser 70er-Jahre-Atmosphäre), aber mein Pony wird nicht als Vorhangpony geschnitten. Sie sind stumpf, und sie sind gerade geschnitten, ohne dass irgendwelche Winkel dazu beitragen, sie an den Seiten zu umrahmen. Sie sind nur je gescheitelt, wenn meine Haare so lang werden, dass sie sich in seitlich gefegte Pony verwandeln Laguna beach -liebendes, 17-jähriges Ich würde es lieben.

Wenn sie sich in der Mitte spalten, erscheinen meine Haare dünner, als sie wirklich sind, und im Allgemeinen ein wenig unordentlich.



Ich beschwere mich darüber bei jedem, der zuhört, daher war es großartig, dass das Thema im Gespräch mit jemandem aufkam, der sich eigentlich regelmäßig mit Styling-Pony beschäftigt, dem Promi-Friseur Mark Townsend. Meiner Meinung nach ist er der König des Ponyschneidens. Lange bevor ich Mark Townsend traf, war es seine Arbeit an Reese Witherspoons ikonischem Pony, die mich tatsächlich davon überzeugte, sie überhaupt zu schneiden. Dieses Mal habe ich mich mit ihm getroffen, um mehr über Doves neue Haarkategorie „Between-Washes“ zu erfahren, ein Genre von Produkten wie Trockenshampoo und feuchtigkeitsspendenden Nebeln, die dazu beitragen, Ihr Haar zwischen dem nächsten Waschtag aufzufrischen und neu zu stylen.

Und ja, er hatte eine einfache Lösung für mein Problem mit dem Pony-Abschied: ein paar Spritzer Trockenshampoo.

„Ich sage immer, dass Haarspray Haare zusammenklebt und Trockenshampoo sie trennt“, sagte er mir. „Deshalb sieht das Haar so viel voller aus, nachdem man eine Tonne Trockenshampoo hineingegeben hat – weil es das Haar buchstäblich davon abhält, zusammenzukleben.“

Wenn ich also Trockenshampoo in meinen Pony sprühe, wird verhindert, dass sich die Haare in zwei Abschnitte verklumpen und sich in der Mitte teilen, auch wenn sie nicht fettig sind.

VIDEO: Mila Kunis' Haarschnitt ist der Lob der Zukunft

Ich habe Townsends Trick mit dem neuen Invisible Dry Shampoo der Marke ausprobiert, und es ließ meinen Pony voller aussehen und lag gleichmäßig auf meiner Stirn. Der Bonus war, dass das Produkt leicht war, kein schmutziges, beschichtetes Gefühl hinterließ und ich mir keine Sorgen um weiße Rückstände machen musste.

Solange ich eine Dose Trockenshampoo in meiner Handtasche und in meiner Schreibtischschublade habe, habe ich wirklich nichts zu meckern. Nun, das hat nichts mit meinen Haaren zu tun.