Es gibt einen Grund, warum gute Sonnenbrillen so teuer sind

Mein Freund und ich befinden uns derzeit in einem Streit, den wir vor über einem Jahr begonnen haben. Grundsätzlich haben wir beim Kauf eines Schranks für unser Zimmer die Schubladen gerecht aufgeteilt. Das bedeutet, dass ich, der in der Modebranche arbeitet, ein oder zwei Schubladen mehr hätte als mein Freund, der so viel Kleidung besitzt wie jeder vernünftige Mensch. Aber dann wurde meine Sonnenbrillensammlung zu unhandlich, was mich zwang, heimlich eine seiner Schubladen zu übernehmen, um sie unterzubringen. Auch wenn es ihn gebraucht hat Wochen um zu bemerken, dass er immer noch wütend wurde, und jetzt, wenn ich diese Schublade öffne, um meine Sonnenbrille für den Tag herauszusuchen, sagt er immer: 'Weißt du, das ist meine Schublade, und du brauchst wirklich nicht all das' .

Aber die Wahrheit ist, dass ich es tue. Als ich anfing, in hochwertige Sonnenbrillen zu investieren, war ich besessen davon, so viele wie möglich zu besitzen. Jahrelang habe ich nur von den 10 Dollar gelebt, die man an einer Strandpromenade kauft, aber jetzt merke ich, dass es mir kein Geld sparte, jedes Mal, wenn ich sie brauchte, Geld für billige, ineffektive Sonnenbrillen auszugeben. Stattdessen warf ich es im Grunde weg.

Wenn Sie sich einmal entschieden haben, eine wirklich gute Sonnenbrille zu kaufen – für mich war es eine Vintage Miu Miu, die ich bei The Real Real gefunden habe – ist es schwer, zurückzugehen, und der Preis, gegen den Sie sich einst gewehrt haben, beginnt plötzlich zu machen Sinn. Gute Sonnenbrillen schützen Ihre Augen tatsächlich vor der Sonne, die, wie wir oft vergessen, das Hauptziel des Tragens ist. Hochwertigere Materialien bedeuten auch, dass sie länger halten. Wenn Sie also die Kosten pro Verschleiß berücksichtigen, werden sie wahrscheinlich gleich weniger Geld als die billigere Option, die Sie Tage später gekauft und weggeworfen haben. Außerdem verhindern polarisierte Sonnenbrillen Blendung, und Sie können bei Bedarf sogar Ihre Sehstärke hinzufügen. Das Positive hier ist endlos.



Das Wichtigste – zumindest für mich! — ist, dass teure Sonnenbrillen immer ein Blickfang sind. Sie haben die Fähigkeit, ein Outfit aufzuwerten und zu gestalten, und wenn Sie an andere Accessoires wie Handtaschen oder Schuhe denken, sind Sonnenbrillen viel günstiger. Wenn Sie also das nächste Mal eine Gucci-Tasche haben möchten, ziehen Sie vielleicht ein Paar Gucci in Betracht Sonnenbrille stattdessen. Designer-Sonnenbrillen sind der perfekte Weg, um in eine Marke einzukaufen, von der Sie ursprünglich nicht dachten, dass Sie sie protzen könnten.

Machen Sie mir jedoch keine Vorwürfe, wenn sich Ihr Partner am Ende darüber beschwert, dass Ihre neue Sammlung Platz beansprucht. Machen Sie stattdessen weiter und geben Sie ihnen das Spiel, wie ich es gerade getan habe, warum es so ist, in gute Sonnenbrillen zu investieren notwendig . Bevor Sie es wissen, haben sie vielleicht auch nur eine eigene Sonnenbrillenkollektion.

Kaufen Sie unten die besten Sonnenbrillen, für die es sich lohnt, jetzt Geld auszugeben.

Miu Miu Runde Retro-Sonnenbrille

Designer-SonnenbrillenDesigner-Sonnenbrillen Kredit: Mit freundlicher Genehmigung

Jetzt einkaufen: 389 $; nordstrom.com

Gucci eckige Sonnenbrille mit Farbverlauf

Designer-SonnenbrillenDesigner-Sonnenbrillen Kredit: Mit freundlicher Genehmigung

Jetzt einkaufen: 305 $; nordstrom.com

Prada Barocke runde Sonnenbrille

Designer-SonnenbrillenDesigner-Sonnenbrillen Kredit: Mit freundlicher Genehmigung

Jetzt einkaufen: 298 $; nordstrom.com

Lexxola Jordy Blaue Sonnenbrille

Designer-SonnenbrillenDesigner-Sonnenbrillen Kredit: Mit freundlicher Genehmigung

Jetzt einkaufen: 263 $; lexxola.com

Warby Parker Tilley Sonnenbrille

Designer-SonnenbrillenDesigner-Sonnenbrillen Kredit: Mit freundlicher Genehmigung

Jetzt einkaufen: 95 $; warbyparker.com