Renée Zellweger trug eine Couture LBD bei den Golden Globes

Kaum zu glauben, dass vor etwas mehr als einem Jahr Prominente über den roten Teppich liefen ohne Gesichtsmaske, sonnen sich im Glanz von Kritikern und teuren Hautpflegeprodukten.

So war es auch bei Renée Zellweger, die bei der Verleihung im letzten Jahr ihren vierten Golden Globe gewann. Das Judy star schlenderte in einem hellblauen, trägerlosen Armani-Kleid mit einem oberschenkelfreien Schlitz und einem glitzernden Silberbesatz über den roten Teppich.

Rene Zellweger - Golden Globes 2020Rene Zellweger - Golden Globes 2020 Credit: Steve Granitz/WireImage

In diesem Jahr kehrte Zellweger zu den Globes' Bühne als Moderator. Die siebenmalige Golden Globe-Nominierte behielt bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt des Jahres einige ihrer Lieblingsdetails mit einem schwarzen Giorgio Armani Privé-Kleid – das an ihrem Go-to-Globes-Designer festhielt – bei und kam in einem tintenschwarzen Kleid mit herzförmigem Ausschnitt an und dezenter High-Low-Saum. Sie kombinierte das schwarze Kleid mit passenden spitzen Pumps. Es war nicht viel anders als ihr vorheriges Aussehen, bis hin zu den Schuhen und dem trägerlosen Ausschnitt.



Renée ZellwegerRenee Zellweger Bildnachweis: Todd Williamson/NBC / Mitwirkender

Zellweger scheut normalerweise das Rampenlicht, wenn sie nicht für ein großes Projekt wirbt, aber es gibt gute Nachrichten für die Fans der Schauspielerin. Anfang dieses Monats gab Deadline bekannt, dass Zellweger in der limitierten True-Crime-Serie von NBC mitspielen und ausführen soll Die Sache mit Pam .