Phoebe Dynevor und Pete Davidson bestätigten Dating-Gerüchte mit passenden 'PD'-Halsketten

Es stellte sich heraus, Pete Davidson und Bridgerton Star Phoebe Dynevor könnte tatsächlich ein Paar sein. Das Paar löste letzten Monat zum ersten Mal Dating-Gerüchte aus, nachdem sie in Großbritannien Händchen haltend und umarmt gesehen wurden, und jetzt scheint es, als hätten sie subtil bestätigt, dass die Berichte mit ihrem Schmuck wahr sind.

Wie E! Nachrichten hat darauf hingewiesen, dass Dynevor und Davidson in den letzten Wochen beide mit passenden silbernen Halsketten mit ihren gemeinsamen Initialen „PD“ gesichtet wurden. Bei einem Auftritt auf Die Tonight Show mit Jimmy Fallon Am Dienstag (6. April) debütierte der Komiker zunächst das monogrammierte Stück, und Phoebe trug kürzlich eine identische Halskette für ein YouTube-Q&A.

Als Davidson während eines Zoom-Anrufs gebeten wurde, seinen Promi-Schwarm zu benennen, enthüllte er: 'Ich bin mit meinem Promi-Schwarm.' Ohne Phoebe direkt zu nennen, fügte er frech hinzu: 'Das ist alles, worüber ich sprechen kann.' Die Fans nahmen seine Aussage und rannten damit los, da sie dachten, er meinte sowohl im übertragenen Sinne als auch wörtlich (wie sie sich im selben Raum befanden).



Phoebe filmt ihr kommendes Projekt, Der Farbraum , in England, während Pete derzeit in den Staaten ist. Aber die Entfernung hat sie angeblich nicht davon abgehalten, ernst zu werden.

'Pete und Phoebe sind immer noch stark, obwohl sie keine Zeit miteinander verbringen können', sagte eine Quelle zuvor Uns wöchentlich . 'Sie bleiben über Text und FaceTime in Kontakt.' Der Insider fuhr fort: „Sie sind glücklich miteinander. Er bringt sie zum Lachen. Pete ist ein guter Kerl und definitiv ein Charmeur. Er ist locker und es macht Spaß, mit ihm zusammen zu sein.' Außerdem haben sie den gleichen Schmuckgeschmack – was will man mehr?