Die Leute denken, dass Kourtney Kardashian in das neueste Familienfoto von Kardashian aufgenommen wurde

Der neueste Weihnachts-Schnappschuss von Kardashian-Jenner ist keine von David LaChapelle produzierte Technicolor-Fantasie, aber er sorgt bei den Fans für einige hochgezogene Augenbrauen. Kim Kardashian hat ein Foto von der letzten Reise der Familie zum Lake Tahoe geteilt und die Fans weisen darauf hin, dass Kourtney Kardashian aussieht, als wäre sie dem Foto durch etwas Postproduktionsmagie hinzugefügt worden.

'Tahoe w the fam', beschriftete Kim das Foto, auf dem Corey Gamble, Kris Jenner, Kendall Jenner, Khloé und Kourtney Kardashian, Scott Disick und Kim zu sehen sind. Die Familie reiste Anfang dieses Monats nach Tahoe und missachtete die Anordnung von Los Angeles County, zu Hause zu bleiben, obwohl es für die letzte Staffel von Mit den Kardashians Schritt halten , so dass der Kurzurlaub als 'Arbeit' angesehen werden kann.

'Die Kardashians verbrachten drei Nächte in Edgewood Tahoe, um für die Show zu filmen', sagte eine Quelle gegenüber E! Nachrichten. „Sie hatten einige der Kinder dabei, und alle spielten draußen und saßen am Feuer und gerösteten Marshmallows. Sie gingen auch auf einer privaten Eisbahn Schlittschuhlaufen. Sie genossen einen heißen Schokoladenriegel und hatten nachts ein großes Feuerwerk über dem See.'



Kanye West fehlte merklich auf dem Familienschnappschuss, was den Gerüchten, dass er und Kim ein „getrenntes Leben“ führen, Glaubwürdigkeit hinzufügte. Eine dem Paar nahestehende Quelle erzählte Menschen dass sie sich im Moment auf ihre eigenen Projekte konzentrieren: „Kim hat Arbeit und Projekte, die ihr wichtig sind, und Kanye hat seine. Ihre Leben überschneiden sich nicht sehr.'