Miranda Lambert Full-On Shaded Blake Shelton während ihrer ACM Awards Performance und das Internet ist erschüttert

Miranda Lambert und Blake Shelton, das ehemalige 'It'-Paar der Country-Musik, sind beide seit ihrer Scheidung vor mehr als drei Jahren weitergezogen. Blake ist jetzt bekanntlich in Gwen Stefani verliebt, während Miranda kürzlich wieder mit einem NYPD-Offizier geheiratet hat. An diesem Punkt würden Sie sich also vorstellen, dass zwischen ihnen keine Liebe verloren geht. Nun, anscheinend ist das nicht der Fall.

Während ihres Auftritts bei den ACM Awards beschattet Miranda ihren Ex mit einer leichten Änderung des Textes zu ihrem Lied 'Little Red Wagon'.

In der Single-Version singt Lambert:



'Oh, du liebst mich nur wegen meiner großen Sonnenbrille / Und mein Tony Lomas / Ich lebe in Oklahoma / Und ich habe langes, blondes Haar / Und ich spiele Gitarre und gehe auf die Straße / Und ich mache alles Scheiße, die du tun willst / Und mein Hund macht Tricks / Und es geht mir nicht um Drama, ya'll / Ich liebe meine Schürze / Aber ich bin nicht deine Mama! / Rate mal?'

54. Academy Of Country Music Awards - Roaming-Show54. Academy Of Country Music Awards - Roaming Show Credit: Jeff Kravitz/ACMA2019/Getty Images

Aber während der Show von gestern Abend unterlegte sie in der Zeile 'I got the hell out of Oklahoma', was besonders wichtig ist, wenn man bedenkt, dass Blake von dort stammt und dort das Paar während ihrer Ehe lebte.

Um das Drama anzuhäufen, Blake und Gwen waren beide im Publikum, was die Sache noch unangenehmer machte. Leider waren die Kameraleute nicht schnell genug, um ihre Reaktionen auf die Textänderung zu erfassen, und es ist wahrscheinlich das Beste.

54. Academy Of Country Music Awards - Roaming-Show54. Academy Of Country Music Awards - Roaming Show Credit: Jeff Kravitz/ACMA2019/Getty Images

Das Internet wurde jedoch völlig erschüttert, als Miranda ihren Ex im Live-Fernsehen brutal beschattet und ihre Meinung zu diesem Thema auf Twitter veröffentlichte.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Miranda mit ihrer Musik auf Blake trifft. Im Oktober veröffentlichten der Country-Star und ihre Musikgruppe Pistol Annies den Song 'Got My Name Changed Back', und der Text scheint eine freche Anspielung auf sie und Sheltons Scheidung zu sein. 'Ich will keine Frau mehr auf dem Papier sein, ich habe meinen Namen zurück geändert', heißt es in dem Lied, als Miranda zum DMV geht, um es im Musikvideo offiziell zu machen.

Laut Miranda hat sie sich mit ihrer Musik von der unordentlichen Trennung geheilt und es ihr ermöglicht, ihre Gefühle in ihrem Album nach der Scheidung wieder aufzuwärmen Diese Flügel im Jahr 2016.

„Ich bin, wer ich bin“, erzählte die Sängerin HITS Daily Double darüber, wie sie sich durch Lieder ausdrücken kann. Ich bin ehrlich, dass ich fehlerhaft bin. Das ist alles, was ich sein kann, verstehst du? Ich fluche. Ich trinke. Ich werde geschieden und mein Herz bricht. Ich breche Herzen. Ich kann das nicht mehr tun oder sein, oder es wird mich verrückt machen. Ich werde nicht mehr gut sein. Ich empfand vielleicht eine andere Art von Angst als jede andere Platte. Es war wirklich mein Lebenswerk und meine Lebensgeschichte. Aber es gab auch Erleichterung, ich war dankbar, die Musik machen zu lassen, was sie tut – und mir das zu erlauben.