Megan Fox trug einen herzförmigen BH mit Baggy-Jeans auf einem Magazin-Cover

Megan Fox trägt ihr Herz auf ihrer ... Brust?

Fox posierte kürzlich für das Cover von Basic Magazin in einem schwarzen, herzförmigen BH-Oberteil von Paskal, zusammen mit einer hell gewaschenen, ausgebeulten Blue Jeans von Good American und Schmuck von Jennifer Fisher.

In einer Reihe anderer Aufnahmen aus dem Fotoshooting ist sie auf der Seite liegend zu sehen und trägt einen kastanienbraunen Catsuit mit Cutouts von LaQuan Smith mit verchromten Casadei-Schuhen. In einem anderen trägt Fox einen tief ausgeschnittenen schwarzen Body und einen verzierten Blazer von Magda Butrym.



Sie hat am Donnerstag ein paar Fotos vom Shooting auf ihrer Instagram-Seite geteilt und sogar ihr Profilbild in eine Aufnahme von sich selbst im BH-Oberteil geändert.

Megan FoxMegan Fox

In einem kürzlichen Interview mit WhoWhatWear sprach Fox über ihren persönlichen Stil und enthüllte, dass ihr zu Beginn ihrer Karriere gesagt wurde, dass sie sich 'weniger sexy' kleiden sollte, und erinnerte sich an ein Outfit, das sie bei der Premiere von trug Juno .

'Ich wollte Diablo [Cody] treffen, weil wir dabei waren, darüber zu reden' Jennifers Körper und um zu sehen, ob ich richtig dafür war und wie wir miteinander vibrierten. Und es war eine große Sache“, sagte sie und setzte Luftzitate um „große Sache“. „Also wollte jeder, dass ich auf eine bestimmte Weise aussehe. Jeder wollte, dass ich wie ein Filmstar aussehe, damit ich diese Rolle ergattern konnte, und als ich jung war, hatte ich ein echtes Autoritätsproblem. Ich ärgere mich, wenn Leute mir sagen, wie ich aussehen, handeln oder sprechen soll.'