Kourtney Kardashian hat Romys und Michele's High School Reunion und Weihnachten gestampft

Es ist ein Rückblick mit einem Urlaubs-Twist. Auch wenn die jährliche Kardashian-Weihnachtssoiree wegen des Jahres 2020 abgesagt wurde, hält Kourtney Kardashian nichts davon ab, festlich zu werden. In einem neuen Post auf Instagram hat Kardashian die Weihnachtszeit mit einer Anspielung auf den 90er-Jahre-Film kombiniert Romy und Michele's High School Reunion . Zusammen mit der Modedesignerin und BFF Veronique Vicari Barnes kanalisierte Kardashian den unverwechselbaren Stil des Films bis hin zu den Plateauschuhen.

Auf den Fotos trugen die beiden Paisley-Sets und dazu passende Strumpfhosen. Kardashian entschied sich für Grün und Blaugrün und Barnes entschied sich für eine Kombination aus Pink und Lila. Neben ihren passenden langen, welligen Haaren trugen beide dicke Kristallhalsbänder.

'Ein Weihnachten von Romy und Michele', beschriftete Kardashian ihren Beitrag. Barnes veröffentlichte auch die Fotos und schrieb: 'Weihnachtszeit mit Kourtney @kourtneykardash #romyandmichelle'.



Kardashians Schwester Khloé kommentierte den Beitrag: 'Ich habe Fragen, aber du siehst so wunderschön aus.' Zusammen mit Khloé muss Kourtney möglicherweise allen anderen die Stimmung erklären, da die Bildunterschriften nicht viel Kontext bieten, außer dass die Kardashians und Jenners es lieben, sich zu verkleiden. In dem Film spielten die berühmten Stars Lisa Kudrow und Mira Sorvino und die beiden trafen sich kürzlich wieder zu einem spontanen Wiedersehen, das im vergangenen September auch auf Instagram die Runde machte.