Kirsten Dunst hat gerade angekündigt, dass sie schwanger ist – mit Hilfe von Sofia Coppola

Kirsten Dunst ist schwanger und erwartet ihr zweites Kind.

Die Schauspielerin teilte die aufregenden Neuigkeiten mit ein wenig Hilfe ihrer Freundin und Mitarbeiterin, der Regisseurin Sofia Coppola, mit. Für IN In der jährlichen 'Directors Issue' kündigte sie die Schwangerschaft mit einem Fotoshooting mit dem Titel 'All Dressed Up With Nowhere to Go' an. Auf dem Bild liegt sie auf einem geschmückten Bett und trägt ein weißes Spitzenkleid der Rodarte-Designer Laura und Kate Mulleavy.

„Das maßgeschneiderte Kleidungsstück, das Dunst hier trägt, basiert auf einer ähnlichen Silhouette, die sie trug, als sie mit ihrem ersten Kind schwanger war – etwas, an das ihre Mutter sie erinnerte“, heißt es in der Bildunterschrift.



Das Bild erinnert an Szenen aus Coppolas Film von 2006 Marie Antoinette in dem Dunst mitgespielt hat – und ich habe über ein Jahrzehnt lang nicht aufgehört, darüber zu sprechen.

Dunst ist mit dem Schauspieler Jesse Plemons verlobt, den sie während der Arbeit kennengelernt hat Fargo. Das Paar teilt sich auch einen 2-jährigen Sohn namens Ennis Howard.