Die Jean-Marken Jennifer Garner, Jennifer Lawrence und Jennifer Aniston Wear sind jetzt 80 % günstiger

Jennifer Aniston, Jennifer Garner und Jennifer Lawrence haben mehr gemeinsam als einen gemeinsamen Vornamen. Sie alle mögen den schmeichelnden Denim von Current/Elliott – einer klassischen Marke, die praktisch ganz Hollywood (nicht nur unsere Lieblings-Jennifers) seit fast einem Jahrzehnt wiederholt getragen wird. Und dank des massiven Lagerverkaufs, der gerade stattfindet, kann dieses ikonische Label offiziell Teil Ihrer Garderobe sein, ohne die Bank zu sprengen.

Aktueller/Elliott Warehouse SaleAktuelle/Elliott Warehouse Sale Credit: Getty Images

Vielen Denim-Marken ist es gelungen, eine starke Fangemeinde zu gewinnen, aber als wir die Archive durchsuchten, um herauszufinden, welche Stars in den Styles von Current/Elliott auftraten, waren wir ehrlich gesagt überwältigt. Von den Jennifers über Sarah Jessica Parker bis hin zu Katie Holmes und Dakota Johnson gibt es keinen einzigen Promi – oder zumindest, so scheint es –, der keine Jeans oder T-Shirts von Current/Elliott besitzt.

Aktueller/Elliott Warehouse SaleAktuelle/Elliott Warehouse Sale Credit: Getty Images

Die Marke wurde ursprünglich 2008 auf den Markt gebracht und ist zwar am besten als Vordenker der Boyfriend-Jeans bekannt, bietet aber eine Reihe klassischer Silhouetten und Waschungen, von schmaler Passform bis zu weitem Bein, die Zeit und Trends standhalten. Wir sind bereit zu wetten, dass Lawrence immer noch diese Current/Elliott Skinnies in ihrem Schrank hat, obwohl die ursprüngliche Sichtung aus dem Jahr 2016 stammt und Holmes immer noch diese schwarzen Jeans mit geradem Bein besitzt, die sie 2014 beim Dreh eines Werbespots trug. sie sind für immer Jeans, und obwohl sie ihren üblichen hohen Preis wert sind, nehmen wir sie an jedem Tag der Woche für 80 Prozent.



Aktueller/Elliott Warehouse SaleAktuelle/Elliott Warehouse Sale Credit: Getty Images

Die besten aktuellen/Elliott Warehouse Sale-Angebote

  • Die Carpenter Kara Cropped Camp Pant, $ 49 (ursprünglich $ 248)
  • Der Agatha Minirock, $ 44 (ursprünglich $ 228)
  • Die Whitby Original High Waist Stiletto Jeans, $ 44 (ursprünglich $ 228)
  • The Crew Shortall, $ 59 (ursprünglich $ 298)
  • Die abgeschnittene Camp Straight Jeans, $ 54 (ursprünglich $ 268)
  • Die nietenbesetzte Debbie-Hose, $ 69 (ursprünglich $ 348)

Während des Lagerverkaufs von Current/Elliott können Sie bis zu 80 Prozent Rabatt auf so viele Modelle erhalten. Diese supercoolen Zimmermannshosen, die normalerweise für 248 US-Dollar erhältlich sind, können für nur 49 US-Dollar Ihnen gehören. Diese Nietenjeans mit weitem Bein sind 279 Dollar günstiger (wow).

T-Shirts, Jacken und Strampler – oh mein! Die Jeans von Current/Elliott ist derzeit nicht das einzige, was im Angebot ist. Sie können auch lässige Oberteile, modische Jacken (ähm, diese Militärjacke befindet sich derzeit in unserem Warenkorb) und One-and-Done-Strampler für viel weniger als gewöhnlich ergattern. Ein Wort an die Weisen: Kaufen Sie noch heute im Sale ein, denn die Größen sind schneller ausverkauft, als Sie 'Wow' sagen können.

Shopping Serie ansehen
  • Mit diesem Anti-Aging-Serum erzielen die Menschen die 'schnellsten Ergebnisse, die sie je gesehen haben'.
  • Diese verdickende Haarbehandlung wird von Friseuren ab 40 Jahren empfohlen
  • Nordstroms Jubiläumsverkauf hat ein Sonderangebot für die von Amal Clooney genehmigten Cream Shopper, die 'Lotion Gold' nennen
  • Ist Splatter Paint der neue Tie-Dye?