Wie man unordentliche Wellen bekommt, genau wie Mary Kate und Ashley Olsen

Jedes Mal, wenn mich ein Friseur fragt, wie ich meine Haare ausblasen möchte, sage ich genau dasselbe: „Unordentlich. Denk an Bettkopf und nicht zu perfekt!' Es ist eine Stimmung, die ich aus meinen Haaren gestohlen habe, sinnieren Mary Kate und Ashley Olsen, zwei Frauen, die im Laufe der Jahre den rückgängig gemachten, unvollkommenen, einfach nur darauf geschlafenen Stil als ihr charakteristisches Klo gewählt haben.

Da ich nicht jedes Mal, wenn ich meine Haare frisieren möchte, Zugang zu ihrem Glam-Team habe, musste ich meine Frisuren-Fähigkeiten verfeinern und mein eigenes Bettkopf-Tutorial erstellen. Es tut Nehmen Sie etwas Geschick mit einem Lockenstab und ein paar Produkten wie Trockenshampoo und Texturspray, aber es ist eigentlich ein ziemlich narrensicherer Prozess.

Ich beginne damit, meine Haare auszubürsten und abzutrennen. Dann kräusele ich mein gesamtes Haar in etwa 1-Zoll-Abschnitten. Der nächste Schritt ist eigentlich der Schlüssel zum gesamten Look. Nachdem Sie mit dem Locken fertig sind, müssen Sie Ihre Locken trennen oder ausbürsten. Das ist es, was Ihnen diese coole und mühelos aussehende Welle verleiht.



Während MK&A ein dezentes Kopfteil zu bevorzugen scheint, mag ich es, das Volumen zu erhöhen, also tendiere ich wirklich dazu, Trockenshampoo auf meine Wurzeln zu sprühen und meine Mittellängen zu texturieren, um meinem Haar ein bisschen Körper zu verleihen.

Um den vollständigen Überblick über meine Anleitung zu erhalten, sehen Sie sich das Video oben an.