So sollten Sie Konturen erstellen, um Ihrer Gesichtsform zu schmeicheln

Haben Sie schon einmal eine scheinbar geniale Konturierungstechnik von YouTube oder Pinterest ausprobiert, nur um festzustellen, dass die Methode Ihrer Gesichtsform nicht genau schmeichelt? Es überrascht nicht, dass die Bedürfnisse eines runden Gesichts ganz anders sind als die seiner längeren Gegenstücke. Daher haben wir die Maskenbildnerin Julianne Kaye gebeten, die richtige Art und Weise aufzuschlüsseln, um Ihre spezifische Form zu schmeicheln. „Der Sinn der Konturierung besteht darin, etwas zu betrügen – wenn Sie ein rundes Gesicht haben, möchten Sie es kantiger machen, und wenn Sie ein eckiges Gesicht haben, möchten Sie eine rundere Form betrügen, die nicht so lang ist“, sagt der Profi, der mit Stars wie Kate Hudson und Emily Ratajkowski zusammengearbeitet hat und sich mit Acuvue zusammengetan hat, um ihre 1-Day Acuvue Define Linsen zu präsentieren. 'Es ist alles Rauch und Spiegel!' Sie sagt.

Im Allgemeinen ist weniger mehr, wenn es um Ihre Technik geht. Anstelle einer ganzen Palette von Neutraltönen verwendet Kaye normalerweise einen Bronzer, um ihre Kunden zu konturieren, und liebt Chanels Tan de Soleil (48 $; chanel.com). „Du musst nicht mit fünf verschiedenen Farben im Gesicht herumspielen, denn für mich sieht das einfach nach viel Make-up aus“, sagt sie. 'Wählen Sie etwas, das ungefähr zwei Nuancen dunkler als Ihr Hautton ist, und halten Sie es einfach.' Lesen Sie weiter, um ihre fachkundigen Ratschläge zu erhalten, wie Sie Ihr bestes Gesicht präsentieren können – ohne 12 verschiedene Concealer und Creme-Bronzer.

Wenn Sie ein herzförmiges Gesicht haben



Konturieren von Gesichtsformen - Embed 2Konturieren von Gesichtsformen - Embed 2 Credit: Gregg DeGuire/WireImage

„Wenn ich an herzförmige Gesichter denke, denke ich an Marilyn Monroe“, sagt Kaye. 'Marilyn hat ihre Form hochgespielt, aber wenn Sie oben eine breitere Situation haben, konturieren Sie die Stirn und die Schläfe, um sie ein wenig nach unten zu bringen.' Folgen Sie Kerry Washingtons Anleitung, indem Sie eine kleine Menge verwenden, um Ihre Wangenknochen zu betonen und die Mitte des Gesichts beleuchtet zu halten. 'Strobing ist derzeit auch sehr beliebt und ist eine subtilere Art der Konturierung, wenn Sie ein herzförmiges Gesicht haben und Nase und Stirn hervorheben möchten, anstatt dunkle Farben zum Schattieren zu verwenden', fügt Kaye hinzu.

Wenn Sie ein quadratisches Gesicht haben

Konturieren von Gesichtsformen - Embed 5Konturieren von Gesichtsformen - Embed 5 Credit: David Livingston/Getty Images

Diejenigen mit quadratischen Formen wie Sofia Vergaras sollten sich darauf konzentrieren, harte Winkel abzumildern, um ein ovales Aussehen zu erzielen. Kaye empfiehlt, die äußeren Ränder Ihres Gesichts zu konturieren, entlang des Haaransatzes, der Schläfen und des Kiefers zu verblenden und dann die Wangenhöhlen auszumeißeln. „Bei dieser Form möchten Sie sich auf den äußeren Umfang konzentrieren, damit Sie einen kreisförmigen Winkel zum Gesicht bringen können“, sagt sie. 'Wenn Sie einen eckigen Kiefer haben, möchten Sie ihn abrunden.'

Wenn Sie ein ovales Gesicht haben

Konturieren von Gesichtsformen - Einbetten 4Konturieren von Gesichtsformen - Embed 4 Credit: Steve Granitz/WireImage

Je nachdem, wie kantig Ihr Gesicht ist, können ovale Formen wie Beyoncés länger erscheinen, wenn Sie zu stark mit dem Schattierpuder vorgehen. Kaye empfiehlt, ein helles Creme-Rouge auf die Wangen aufzutragen, um ein volleres, breiteres Aussehen zu erzielen. 'Ich würde mich von allem fernhalten, was zu konturenhaft ist, denn wenn Sie ein ovales Gesicht haben, haben Sie wahrscheinlich eine längere Nase, sodass Sie dort bei Bedarf verschiedene Dinge tun oder ein wenig Bronzer auftragen können, um die Stirn zu kürzen.' sie berät.

Wenn Sie ein rundes Gesicht haben

Konturieren von Gesichtsformen - 3 . einbettenKonturieren von Gesichtsformen - Embed 3 Credit: Pascal Le Segretain/Getty Images

Im Allgemeinen gelten die meisten Konturierungsmethoden in Ihrem YouTube-Anzeigeverlauf für eine runde Gesichtsform wie Selena Gomez's. „Wenn Sie ein rundes Gesicht haben, möchten Sie es kantiger machen, daher wäre dies eine traditionellere Konturierungstechnik, bei der Sie die Wangen betonen und den Rest des Gesichts nach unten schlank machen“, sagt Kaye. 'Konturieren Sie die Wangenhöhlen stark und tragen Sie dann einen Highlighter auf den eigentlichen Wangenknochen auf.' Streichen Sie anschließend mit dem Pinsel um den Umfang, um Ihren Kiefer abzurunden, und verwischen Sie eine kleine Menge Bronzer über den Bereichen, in denen die Sonne auf natürliche Weise auf Ihr Gesicht treffen würde.

Wenn Sie ein langes Gesicht haben

Konturieren von Gesichtsformen - Einbetten 1Konturieren von Gesichtsformen - Embed 1 Credit: Pascal Le Segretain/Getty Images

Genau wie die Regeln für ovale Gesichter sollten sich auch solche mit langen Gesichtern wie Liv Tylers mehr auf ein breiteres Erscheinungsbild konzentrieren. „Wenn Sie Ihre Wangen konturieren möchten, würde ich den Hollow-Effekt nicht ganz nach unten bringen“, rät Kaye. 'Halten Sie es ein wenig in Richtung des Ohrs, dann knallen Sie die Wange und verwenden Sie ein Creme-Rouge, um ein runderes Aussehen zu erzielen.'

Ähnliches Video: Kahlana Barfield ist besessen von Charlotte Tilburys Magic Cream

FOTOS: So meistern Sie die Strobing-Make-up-Technik