Die letzten 5 Show Off Abs für Tage am Strand nach dem epischen olympischen Lauf

R & R war noch nie besser verdient. Die US-amerikanische Frauengymnastikmannschaft nahm sich am Samstag nach ihren historischen Siegen bei den Olympischen Sommerspielen in Rio die dringend benötigte Zeit, um sich zu entspannen. Die Final Five tauschten ihre Performance-Trikots gegen Bikinis aus, die ihre steinharten Figuren und beneidenswerten Bauchmuskeln zeigten, und gingen an den Strand, um sich in der Sonne zu erholen.

Die vierfache Goldmedaillengewinnerin Simone Biles (19) nahm an Snapchat teil, um einen Blick auf den entspannten Strandtag des Teams zu werfen. Mannschaftskapitän Aly Raisman, 22, ruft aus: „Hey! Strand! Schließlich sind in Biles 'Video vor Biles Raisman und Madison Kocian (19) im Sand zu sehen. Das Trio strahlt und sie haben sicherlich viel zu lächeln.

Am 9. August nahmen die Final Five die Goldmedaille im Teamwettbewerb mit nach Hause. Sie haben auch mit ihrer beeindruckenden Gesamtsumme von neun Medaillen Geschichte geschrieben. Dies sind die meisten Medaillen, die ein Frauenteam seit den Olympischen Spielen 1972 in München gewonnen hat, bei denen die Sowjetunion laut der Website des Teams USA 10 gewonnen hat.



Letzte 5 einbetten Simone Biles Bildzoom / SNAPCHAT

In einem weiteren Moment lehnt sich Biles mit Laurie Hernandez (16) am Pool zurück. Während sie weiterhin ihre Freizeit festhält, sind Biles und ihre Teamkollegen kichernd und feierlich, da sie viel Spaß haben und die Aussicht genießen.

Jetzt feiert das Team nicht nur seine Siege am Pool und am Strand, sondern kann sich auch auf die Abschlussfeier freuen. Die Veranstaltung wird für die Final Five etwas Besonderes sein, da Biles als Fahnenträger des Teams USA ausgewählt wurde.

'Es ist eine unglaubliche Ehre, von meinen Teamkollegen aus dem Team USA als Fahnenträger ausgewählt zu werden', sagte Biles. „Diese Erfahrung war für mich und mein Team der Traum meines Lebens und ich betrachte es als Privileg, mein Land, das Olympische Komitee der Vereinigten Staaten und die USA-Gymnastik mit unserer Flagge zu vertreten. Ich möchte auch der Stadt Rio de Janeiro und dem gesamten Land Brasilien für die Ausrichtung unglaublicher Spiele danken. “

Prost auf diese talentierte Gruppe von Athleten!