Jeder Zweig des berühmten Stammbaums von Tracee Ellis Ross und Diana Ross

Sie kennen Tracee Ellis Ross, Schauspielerin und Mode-Superstar, und natürlich kennen Sie Diana Ross, die ikonische Superdiva / lebende Legende unter uns, und vielleicht wussten Sie sogar, dass sie eines der erfolgreichsten Mutter-Tochter-Duos Hollywoods waren. (Echte Rede, diese Ähnlichkeit ist die Definition von unheimlich.)

Aber wussten Sie, dass es noch mehr Familienzweige gibt und dass diese Zweige bis zu den Simpson-Schwestern reichen? Ja, Ashlee und Jessica sind auch Teil der Familie.

Bei den Grammy Awards am Sonntagabend, bei denen Diana zu ihrem 75. Geburtstag geehrt wurde, waren jedoch alle Augen auf ihren 9-jährigen Enkel Raif-Henok Emmanuel Kendrick gerichtet. Der Viertklässler hatte die Ehre, seine Oma vorzustellen, und die Welt war sofort verzaubert.



61. jährliche GRAMMY Awards - Inside61. Annual GRAMMY Awards - Inside Credit: Kevin Winter/Getty Images

Und es gibt noch mehr, woher das kam. Hier ist ein Überblick über jeden anderen Zweig des Stammbaums:

Diana RossDiana Ross Credit: Kevin Winter/Getty Images

Das Wichtigste zuerst, eine Ode an die oberste Matriarchin: Diana. Die Sängerin, Schauspielerin und Produzentin der Extraklasse ist die ehemalige Hauptdarstellerin der heißesten Girlgroups in Motown (und der Geschichte), den Supremes. Nachdem sie 1970 die Gruppe verlassen hatte, startete sie eine Solokarriere mit Hits wie „Ain't No Mountain High Enough“, die Sie vielleicht nur ein- oder zweimal gehört haben. Sie hat 24 (!) Studioalben veröffentlicht und wurde 1988 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Obwohl die 12-fache Grammy-nominierte Sängerin nie den Hauptpreis mit nach Hause nahm, wurde sie 2012 mit einem Preis für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Wenn sie nicht damit beschäftigt war, die Hits zu produzieren, hatte sie ein bisschen Zeit für Romantik. 1965 wurde sie mit Motown CEO Berry Gordy liiert und wurde 1971 mit ihrem ersten Kind, Rhonda Suzanne Silberstein, schwanger; 2 Monate nach ihrer Schwangerschaft heiratete sie jedoch Robert Ellis Silberstein. Rhonda ist die Mutter von Raif.

Das Paar bekam zwei weitere Töchter, Tracee (die oben erwähnte Schauspielerin) und Chudney (eine Autorin), von denen jede wie ihre ältere Schwester, die der Musik nachging, vom Unterhaltungsvirus angesteckt wurde. Diana und Robert ließen sich 1977 scheiden.

Diana heiratete 1986 ihren zweiten Ehemann, einen norwegischen Reeder namens Arne Næss Jr., nachdem sie ein Jahr lang zusammen war. Das Paar hatte zwei Söhne zusammen: Ross und Evan. Næss und Diana ließen sich im Jahr 2000 scheiden.

Wo kommen also die Simpsons ins Spiel? Nun, Dianas jüngster, 30-jähriger Evan, ist mit Ashlee Simpson verheiratet, was bedeutet, dass sie technisch gesehen Dianas Schwiegertochter ist. Evan und Ashlee haben kürzlich sowohl eine gemeinsame Platte als auch eine neue Reality-Show auf E! genannt (passend), Ashlee + Evan .

Ashlee Simpson Evan RossAshlee Simpson Evan Ross Bildnachweis: Getty

Ross hat 5 Enkelkinder, was für einen Foto-Opfer sorgt:

2017 American Music Awards - Presseraum2017 American Music Awards - Presseraum Credit: Steve Granitz/Getty Images

Wir können uns Familientreffen im Ross-Haushalt nur vorstellen (bekommen Jess und ihre Familie auch eine Einladung? Wir brauchen Antworten!).