Dr. Jill Biden gab Kelly Clarkson Ratschläge zum Leben nach der Scheidung

Dr. Jill Biden gibt Kelly Clarkson ermutigende Ratschläge.

Dr. Biden trat auf . auf Die Kelly Clarkson-Show für ein Interview, das am Donnerstag ausgestrahlt wird und ihr erstes Solo-Interview seit ihrer Ernennung zur First Lady markiert. In einem Vorschauclip des bevorstehenden Auftritts erzählte sie Clarkson, die kürzlich die Scheidung von Brandon Blackstock eingereicht hatte, über das Leben nach der Scheidung.

„Meine Mutter hat immer zu mir gesagt: ‚Morgen wird es besser aussehen. Und wenn Sie sich einen Tag nach dem anderen Zeit nehmen können, werden die Dinge besser'' Sie sagte.



Dr. Biden war von 1970 bis 1975 mit Bill Stevenson verheiratet, bevor sie 1977 Joe Biden heiratete.

'Ich schaue jetzt darauf zurück und denke, wenn ich mich nicht scheiden lassen hätte, hätte ich Joe nie kennengelernt', sagte sie. „Ich hätte nicht die schöne Familie, die ich jetzt habe. Also denke ich wirklich, dass die Dinge zum Besten passieren.'

„Ich denke, Kelly, mit der Zeit – ich weiß nicht, wie lange es bei dir her ist – aber mit der Zeit heilst du“, fuhr sie fort. „Und Sie werden überrascht sein. Und ich kann es kaum erwarten, bis dieser Tag für dich kommt, und du wirst mich anrufen und sagen: „Hey, Jill! Sie haben Recht!'

Clarksons vollständiges Interview mit der First Lady wird am Donnerstag, den 25. Februar, ausgestrahlt