Brooklyn feiert sein erstes Food & Wine Festival

Wenn Sie nach einem Grund suchen, Brooklyn diesen Winter zu besuchen, haben wir einige großartige Neuigkeiten. New Yorks trendigster Bezirk (sorry Manhattan, aber Sie wissen, dass es wahr ist) wird das allererste Food & Wine Festival ausrichten und Sie werden es nicht verpassen wollen.

Die Veranstaltung, die am 17. und 18. Februar 2017 stattfindet, entwickelt sich zu einer wahren Feier der vielfältigen und außergewöhnlichen kulinarischen Szene Brooklyns, die 150 der besten Restaurants, Köche und Kunsthandwerker der Region zusammenbringt. Auch auf dem vollgepackten Programm – Auftritte von Starköchen und Koryphäen der Food-Welt wie Mario Batali, Tom Colicchio, Carla Hall und Frank Falcinelli.

Brooklyn ist eines der aufregendsten kulinarischen Reiseziele der Welt, sagte Nilou Motamed, Essen & Wein Chefredakteur. Als langjähriger Bewohner Brooklyns könnte ich nicht begeisterter sein, unser neuestes Signature-Event in diesem großartigen Bezirk zu veranstalten und unserem leidenschaftlichen Publikum von Feinschmeckern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Mit Zugang zu brillanten Köchen, authentischem lokalem Essen und genialen Geschmacksmachern und Handwerkern wird dies eine Feier von Brooklyns einzigartigem Beitrag zum kulinarischen Zeitgeist sein.



Zu den Festivalveranstaltungen gehört das Grand Tasting am Freitag und Samstag mit unbegrenztem Essen und Wein (#youarewelcome). Da es sich um Brooklyn handelt, erwarten wir natürlich auch viele großartige Bands und Live-Musik.

Der Ticketverkauf für das Festival startet am Donnerstag, 20. Oktober, um 10 Uhr und kann online über Ticketmaster gekauft werden.

Plötzlich freuen wir uns auf den Winter in New York.