12 karierte Outfit-Ideen, die Sie diesen Herbst ausprobieren sollten

Während unsere Bikinis und Shorts ihre letzte Verbeugung für die Saison machen, haben wir damit begonnen, unsere „Pulloverwetter“-Garderobe zu planen. Übergroße Strickwaren, Mützen und eine Vielzahl von Stiefeln werden in unserer Rotation sein, aber wenn Sie Ihre Ästhetik nach Mustern darstellen möchten, verdienen karierte Outfits einen Platz in Ihrem 2020-Mix.

Vielleicht liegt es daran Ahnungslos feierten dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum, und unbewusst huldigen wir Cher Horowitz und Dionne Davenports karierten Miniröcken und Blazern. Oder es könnte die Tatsache sein, dass der Preppy-Stil nie aufhört, im Trend zu liegen. In jedem Fall wird Plaid diesen Herbst überall sein, und zum Glück gibt es jede Menge Streetstyle-Inspirationen, um diesen Look zu nageln.

Hier sind einige unserer Lieblings-Karo-Outfit-Kombinationen, die es wert sind, ausprobiert zu werden.



Ein karierter Mantel über Sweatshirts

Karierte OutfitsPlaid Outfits Credit: Streetstyleshooters/Getty Images

Ziehen Sie einen maßgeschneiderten karierten Blazer oder eine Cabanjacke über Ihre Sweatshirts, um Ihre Loungewear aufzuwerten. Mit diesem einfachen Hack wird Ihr Look in Sekundenschnelle von gemütlich-bequem zu elegant.

Ein karierter Button-Down über einem weißen T-Shirt

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Jeremy Moeller/Getty Images

Dieses entspannte Ensemble verleiht uns große 90er-Vibes. Die klassische Kombination aus übergroßem, kariertem Button-Down-Shirt mit Denim und einem weißen T-Shirt eignet sich für eine Vielzahl von Herbstaktivitäten und setzt ein ganz eigenes Statement. Wenn Sie jedoch die freche Grunge-Ästhetik des Jahrzehnts wirklich nach Hause bringen möchten, fügen Sie Ihrem Look einen kühnen Gürtel hinzu.

Ein kariertes Kleid

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Neben einem kleinen schwarzen Etui empfehlen wir dir dringend, deiner Kapselgarderobe ein kariertes Kleid hinzuzufügen. Egal, ob Sie zurück ins Büro gehen oder in einer luftigen Nacht im Freien zu Abend essen, es funktioniert jedes Mal und ist ein großartiger Trick, um Drucke und Farben auf subtilere Weise zu integrieren.

Ein karierter Rock mit grafischem T-Shirt

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Karierte Röcke sind so ziemlich gleichbedeutend mit ‚Schulmädchen‘. aber wenn Sie diesen Klassiker besitzen, können Sie ihn ganz einfach umtauschen. Anstatt etwas Einfaches wie einen Button-Down oder einen Pullover zu tragen, probieren Sie ein grafisches T-Shirt aus, das eine unerwartete und auffällige Option ist.

Ein karierter Button-Down über einem Kleid

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Jeremy Moeller/Getty Images

Karierte Hemden haben die Kraft, Ihr gesamtes Outfit zu verwandeln, und Sie werden überrascht sein, wie vielseitig sie sein können. Ein übergroßes kariertes Hemd mit einem sexy Minikleid macht Ihr Outfit weniger formell und macht es zu etwas Coolem, Ruhigem und Gesammeltem.

Ein karierter Blazer

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Christian Vierig/Getty Images

Modeliebhaber wissen, dass es sich lohnt, einen Blazer in den Schrank zu stecken – die Kombination mit einer Bluse und einem Rock oder sogar einer Jeans ist ein einfaches Outfit. Wir lieben jedoch auch die Idee, dieses karierte Essential als Minikleid mit tiefem V-Ausschnitt zu tragen, das mit Schmuck und Absätzen kombiniert wird.

Ein kariertes Oberteil mit Lederunterteilen

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Kuschelige karierte Oberteile mit Lederunterteilen zu kompensieren, ist eine großartige Möglichkeit, zwei zeitlose Herbsttrends zu kombinieren. Stecken Sie einen karierten Knopf in einen Lederminirock, dann tragen Sie oberschenkelhohe Stiefel oder binden Sie Ihr Oberteil locker an der Taille, bevor Sie eine schwarze Lederhose anziehen. Die Kombinationen sind endlos, je nach Stil, Stimmung und Reiseziel.

Karierte hose

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Wir lieben unsere Jeans und einfarbige Hosen, aber gelegentlich greifen wir stattdessen zu einer guten alten karierten Hose. Während sie mit klassischen T-Shirts und Button-Downs zweifellos toll aussehen, lohnt es sich, zu experimentieren und andere Prints wie Polka-Dots zu kombinieren.

Ein karierter Schal

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Daniel Zuchnik/Getty Images

Plaid kann ein auffälliges Muster sein, aber lassen Sie sich davon nicht abhalten, es auszuprobieren. Wenn Sie nicht bereit sind, mit Hemden und Unterteilen aufs Ganze zu gehen, können Sie mit einem karierten Schal nichts falsch machen. Um den Hals geknotet oder drapiert, ist es ein subtiles Fashion-Statement, das für jeden geeignet ist und grundlegende Oberbekleidung aufwertet.

Eine karierte Bomberjacke

PlaidPlaid Credit: Melodie Jeng/Getty Images

Bomberjacken für den Herbst sind nicht gerade bahnbrechend, aber sie gehören sicherlich zu den Oberbekleidungsoptionen, die nie aus der Mode kommen. Wenn Sie noch nicht in diese entspannte Schicht investiert haben, entscheiden Sie sich für eine karierte Variante. Profi-Tipp: Größe größer. Sie werden den zusätzlichen Platz zu schätzen wissen, wenn das Pulloverwetter mit voller Kraft kommt.

Ein karierter Jumpsuit und ein Rollkragenpullover

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Natürlich ist die Investition in karierte Oberbekleidung nicht die einzige Möglichkeit, in dieser Saison kariert zu werden. Eine weitere modische Option besteht darin, in Gingham-Overalls, Overalls und Kleider zu investieren und sie für zusätzliche Wärme über Rollkragenpullovern zu stylen.

Ein karierter Hut

Karierte OutfitsKarierte Outfits Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Beanie stans, don't @ us, aber Bucket Hats werden im Herbst 2020 immer noch angesagt sein. cool, back in the 80s sind genauso kuschelig und dreimal so geräumig wie Strickmützen. Sie werden mit dieser Art von Kopfbedeckung bestimmt die Blicke auf sich ziehen, aber Sie werden garantiert ein Statement setzen, wenn Sie sich für ein Karomuster entscheiden.

    • Von Julia Guerra