Die 11 besten geschlechtslosen Modelinien, die Sie jetzt kaufen können

Mode ist ein Weg des Selbstausdrucks, aber für diejenigen, deren Stilidentitäten irgendwo dazwischen liegen und nicht ganz zu dem passen, was die Gesellschaft als 'männlich' oder 'weiblich' bezeichnet, sind die Möglichkeiten, sich durch Kleidung genau auszudrücken, begrenzt. Dies gilt leider trotz des gesellschaftlichen Strebens nach geschlechtsspezifischer Akzeptanz. Die Realität ist, dass die Mehrheit der Marken, die Sie heute in Geschäften hängen sehen, ihre Waren immer noch nach zwei heteronormativen Geschlechtern kategorisiert, männlich und weiblich. Es zwingt nicht-binäre Individuen oder einfach diejenigen, die sich dafür entscheiden, sich nicht anzupassen, entweder eine Seite zu wählen oder kreativ zu werden.

Hier, um InStyle , wir verstehen, dass es entmutigend sein kann, Kleiderstangen zu durchsuchen, die nicht zu Ihnen sprechen, also haben wir das Internet durchsucht, um die besten geschlechtslosen Modelinien zu finden. Diese Marken richten sich an diejenigen, die sich am wohlsten fühlen, wenn sie Teile ohne spezifisches Geschlechtslabel kaufen, und bieten Ihnen das all-inclusive Einkaufserlebnis, das Sie verdienen.

Nicopanda

Stellen wir den Rekord ein für alle Mal auf: Geschlechtsneutrale Kleidung muss sich nicht in Erdtönen und formlosen Silhouetten übersetzen. Ein typisches Beispiel: Nicopanda, die Prt-à-porter-Marke mit einem Inventar voller kräftiger Prints und knalliger Farben. Nicopanda wurde 2015 von der renommierten Modedesignerin Nicola Formichetti gegründet und wird als 'kantig', 'verspielt', 'für alle entworfen und für alle verfügbar' beschrieben. Die Unisex-Streetwear bringt Lebendigkeit in androgyne Kleiderschränke, mit bemerkenswerten Kooperationen mit Marken wie Amazon Fashion Europe, Nordstrom und Hanes, Lane Crawford, Hello Kitty und mehr im Lebenslauf.



Ich und mich

Nachhaltigkeit kennt kein Geschlecht, und auch I and Me, eine in East London ansässige geschlechtsneutrale Denim- und Lifestyle-Marke, die der androgynen Community modisch funktionale Stücke liefert, kennt kein Geschlecht. Die Stoffe, die in jeder I and Me-Kollektion verwendet werden, werden sorgfältig von Mühlen und Herstellern mit umweltfreundlichen Werten und einem reichen Erbe bezogen; ihre Geschichten findest du hier. Für diese Marke sind Stoff und Stil die treibende Kraft, nicht die Geschlechtertrennung bei der Kleidung. Davon abgesehen werden Sie auf der Website separate Abschnitte für Frauen und Männer bemerken, aber nach dem, was dieser Autor sagen kann, dient die Kategorisierung nur zur Größenbestimmung.

Telfar

Das Motto von Telfar lautet: „Es ist nicht für Sie – es ist für alle“, was eine wichtige Botschaft ist. Mode ist für alle, und der liberianisch-amerikanische Modedesigner Telfar Clemens möchte, dass dies in der gesamten Branche laut und deutlich zu hören ist. Seine Kollektionen von Konfektionskleidung, wunderschönen Handtaschen und Accessoires sind nicht nach Geschlecht geordnet und konzentrieren sich mehr auf den unverkennbaren Stil des Designers. Jedes Stück ist für jeden, egal wie er sich identifiziert.

REICHE MNISI

RICH MNISI Styles sind eine weitere großartige Option für androgyne Shopper, die sich nach Farbe sehnen. Die gleichnamige Marke mit Sitz in Südafrika ist in der Kultur, Kunst und dem einzigartigen Geschichtenerzählen von Mnisi verwurzelt. Die Stücke sind definitiv Luxusartikel, aber in diesem Fall bekommen Sie definitiv das, wofür Sie bezahlen: tragbare Kunst.

Zero Waste Daniel

Zero Waste Daniel ist eine geschlechtslose Modelinie, die nicht nur einzigartige Styles bietet, sondern Styles, die aus einzigartigen Materialien kreiert werden. Dies liegt daran, dass der Modedesigner Daniel Silverstein auch ein Zero-Waste-Lifestyle-Pionier ist, der Verbraucherabfälle aus der New Yorker Bekleidungsindustrie und andere schwer zu recycelnde Materialien, die normalerweise Deponien verstopfen würden, sammelt und zur Herstellung von Aufmerksamkeiten wiederverwendet. griffige, geschlechtsneutrale Kleidung.

Wildfang

Gender Fluidity ist die treibende Kraft hinter Wildfang. Das Angebot umfasst zweireihige Blazer (mit echten Taschen, denn die Liebe zu Taschen ist universell), Overalls, Overalls, elegante Westen, grafische T-Shirts und mehr, aber Sie werden sich nicht nur in den Stil der Marke verlieben. Seine philanthropische Arbeit macht das Einkaufen der Marke noch zufriedenstellender, da Wildfang über 500.000 US-Dollar an Zwecke und Organisationen wie das Q Center (auch bekannt als das größte LGBTQ+-Gemeindezentrum im pazifischen Nordwesten) und die Tegan & Sara Foundation (eine Organisation, die sich für Verbesserung des Lebens von LGBTQ+ Frauen und Mädchen) seit seiner Einführung im Jahr 2012.

Riley Studio

Riley Studio ist die Marke für den Einkauf hochwertiger, geschlechtsneutraler Grundnahrungsmittel. Jede Kollektion ist 'für die Menschheit' entworfen und das Angebot umfasst alles von Button-Downs bis hin zu Hosen, Co-Ords, Loungewear und allem dazwischen. Es bietet hochwertige Basics, die von besserer Qualität sind (d.h. sie halten länger) und besser für die Umwelt (aus recycelten Materialien hergestellt, um Abfall zu reduzieren und Ihren CO2-Fußabdruck zu minimieren). Darüber hinaus glaubt Riley Studio nicht nur an geschlechtsneutrale Mode, sondern fördert eine saisonale Garderobe mit klassischen Stücken und Silhouetten, die Sie zu jeder Jahreszeit überall finden können.

Absprache

Für Gen-Z-Käufer kommt Collusion, eine Coming-of-Age-Modelinie, die geschlechtslose oder „unisex“-Optionen bietet und Wert auf Individualität (was auch immer das für Sie bedeutet), Tierrechte und die Beschaffung von Materialien aus nachhaltigen Ressourcen legt. In echter Gen-Z-Mode ist die bei ASOS erhältliche E-Comm-Auswahl gespickt mit leuchtenden Farben, lustigen Drucken und Stücken, die an modische Statements der 90er und frühen Jahre erinnern.

Ganze Welt

Für Scott Sternberg, den Gründer von Entireworld, ist Kleidung eine globale Sprache, und obwohl er seine Marke nicht als geschlechtslose Modelinie bezeichnet hat, sind die meisten Angebote ziemlich adrogyn. Denken Sie an Nadelstreifen-Popover, Baumwoll-T-Shirts, passende Shorts und so weiter. Ergo, wenn Sie eine grundlegende Unisex-Kapselkollektion kuratieren möchten, ist Entireworld ein solider Ausgangspunkt (und zu erschwinglichen Preisen).

Menschliche Nation

Human Nation ist die Idee von Russell Wilson, Ciara und Christine Day und lebt unter dem Haus von LR&C. Neben Rassen- und Größeninklusivität legt Human Nation auch einen Schwerpunkt auf androgyne Angebote wie T-Shirts und Hoodies, Shorts und Jogger, um sicherzustellen, dass alle Kunden zufrieden sind. Außerdem spendet The House of LR&C mit jedem Kauf 3% des Erlöses an Why Not You, eine ebenfalls von Wilson und Ciara gegründete gemeinnützige Organisation, die Kinder in ihren Gründungsjahren unterstützt, ihnen hilft, die Armut zu bekämpfen, eine gute Ausbildung zu erhalten, und bleiben Sie gesund.

Pangaia

Nur weil das Land langsam aber sicher aus der Quarantäne kommt und wieder (etwas) normal wird, heißt das nicht, dass Sie auf Ihre kuscheligen Trainingsanzüge verzichten müssen. Für Unisex-Loungewear-Optionen sind Sie bei Pangaia genau richtig, einem Materialwissenschaftsunternehmen, das für jeden getätigten Einkauf einen Baum pflanzt, schützt oder restauriert. Und wenn Sie denken, dass seine Umweltfreundlichkeit großartig ist, werden Sie es lieben, auf den bunten geschlechtslosen Sweats und T-Shirts der E-Comm-Sites zu stöbern, denn jeder und jeder kann sie genießen.

Für mehr über die Zukunft der Geschlechter in der Mode , lese wie TikTok ist bereits geschlechterfrei , finde die beste geschlechtslose Marken zum Shoppen , und warum die richtige Unterwäsche kann dein Leben buchstäblich verändern.